Dr. Astrid Hellmund Lebenslauf

Dr. med. Astrid Hellmund

verheiratet, 2 Kinder

 

Universität

1988-1995  Medizinstudium an der Universität Bonn

1995            Drittes Staatsexamen

1997            Promotion

 

Beruflicher Werdegang

1995-2003   Ärztin im Praktikum/Assistenzärztin in der Abteilung für Gynäkologie und

                        Geburtshilfe am Evangelischen Waldkrankenhaus Bad Godesberg, im St. Josef-

                        Hospital Troisdorf und in der  Praxisklinik Hürth

1997               sechswöchiger Einsatz mit den "Ärzten für die Dritte Welt" in Kalkutta, Indien

2003              Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

2004-2007  Fachärztliche Tätigkeit in gynäkologischer Praxis, Bad Honnef

seit 2008      Fachärztin an der Universitätsfrauenklinik Bonn, Abteilung für Geburtshilfe

                        und   Pränatale Medizin, Direktor: Prof. Dr. U. Gembruch

seit 2011        Anerkennung DEGUM Stufe II

seit 2014       Anerkennung der fakultativen Weiterbildung „Spezielle Geburtshilfe und

                        Perinatalmedizin“

seit 2014       Oberärztin der Universitätsfrauenklinik Bonn, Abteilung für Geburtshilfe und

                        Pränatale Medizin

seit 2018      kassenärztliche Niederlassung (50%) in der Bonner Südstadt, (50%)

                      Oberärztin an der Universitätsfrauenklinik Bonn

 

Mitgliedschaften

                    Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)

                    Fetal Medicine Foundation (FMF London)

                    International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology (ISUOG)

                   Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

                    Ärzte ohne Grenzen

 

Sprachen

                   Deutsch

                   Englisch

 

 


E-Mail

Anfahrt